aufbau-eines-gelenkarmroboters

Die am häufigsten eingesetzten Roboter sind Gelenkarmroboter. An einem beweglichen Arm lassen sich Greifer, Spanner oder Werkzeuge anbringen.

Ein typischer Gelenkarmroboter besteht aus den Komponenten Roboterarm (1), Zentralhand (2), Schwinge (3), Karussell (4), Grundgestell (5), Gewichtsausgleich (6), Steuerung (7), Programmierhandgerät (8) und Verbindungsleitungen (9).

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Website speichert die von Ihnen gemachten Angaben sowie die IP-Adresse und einen Zeitstempel. Diese Daten können Sie jederzeit löschen lassen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.