WEKA Manager CE Produktbild

Software WEKA Manager CE

CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie leicht gemacht.

Die Software führt Sie einfach und systematisch durch die gesamte CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU und EMV-Richtlinie 2014/30/EU.
Einfach, zuverlässig, sicher!

Mit einer systematischen Frage-Antwort-Methode werden Sie sicher und schnell durch den Dschungel der Richtlinien und Normen geführt.

Bei der Risikobeurteilung unterstützt Sie ein dreistufiger Prozess bei der Risikominderung.

Für alle schriftlichen Unterlagen wie Betriebsanleitung, Konformitätserklärung u. v. m. liegen anpassbare Textbausteine vor und es fließen die Ergebnisse aus dem vorherigen Prozess direkt ein.

Sicher durch den CE-Prozess

Einfache Frage-Antwort-Methode leitet schnell und sicher durch den CE-Prozess

Aktuelle Vorschriften

Immer aktuelle Richtlinien und Normen durch regelmäßige Software-Updates

WEKA Manager CE Produktbild

Risikobeurteilung

Ermittlung der Gefährdung, Ableitung notwendiger Maßnahmen und Einschätzung des Gesamtrisikos

Vollständige Unterlagen

CE-Dokumentation, Konformitätserklärung und Typschild werden mit Hilfe der Software erstellt

Software WEKA Manager CE bestellen

Testen Sie jetzt den WEKA Manager CE 14 Tage lang kostenlos und unverbindlich!

In einfachen Schritten durch den gesamten CE-Prozess bis zur Konformitätserklärung

Richtlinien und Normen

Ohne eine unterstützende Software ist es in der Regel ein großer Aufwand zu ermitteln, welche Richtlinien auf den konkreten Anwendungsfall zutreffen. Hier unterstützt Sie unsere Software WEKA Manager CE in perfekter, systematischer Frage-Antwort-Methode und macht die Ermittlung der zutreffenden Richtlinien zu einem einfachen und zuverlässigen Vorgang.
Für die Normenrecherche ist eine Datenbank hinterlegt. Mit deren Hilfe finden Sie schnell heraus, ob für Ihren Anwendungsfall optimaler Weise eine C-Norm zutrifft oder ob Sie auf B- oder A-Normen zurückgreifen müssen.

EU-Richtlinien ermitteln

Prüfung, welche EU-Richtlinie zutrifft
Prüfung, welche EU-Richtlinie zutrifft und umgesetzt werden muss.

Anhang I Maschinenrichtlinie

Sicherheits- u. Gesundheitsschutzanforderungen Anhang I MRL
Festlegen, welche Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen des Anhang I der Maschinenrichtlinie bei Konstruktion und Bau von Maschinen umgesetzt werden müssen.

Anhang I EMV-Richtlinie

Sicherheits- u. Gesundheitsschutz EMV Richtlinie
Sicherheits-und Gesundheitsschutz-Anforderungen des Anhang I der EMV-RL bei Konstruktion und Bau von Maschinen

Anhang I Niederspannungsrichtlinie

Sicherheits- u. Gesundheitsschutz Niederspannungsrichtlinie
Sicherheits-und Gesundheitsschutz-anforderungen des Anhang I der Niederspannungs-RL bei Konstruktion und Bau von Maschinen.

Normenrecherche

Normenrecherche harmonisierte Normen
Recherchieren von harmonisierten Normen von Richtlinien, die im Register EG-Richtlinien als relevant markiert wurden.

Projektnormen

Zusammenfassung Projekt-Normen
Recherchierte Normen werden im Register Projekt-Normenzusammengefasst.

Risikobeurteilung

Es werden alle Arten von Gefährdungen identifiziert, wie z. B. eine mechanische, thermische oder elektrische Gefährdung. Neben den umfangreichen, vorgegebenen Gefährdungen können eigene Arten von Gefährdungen definiert werden. Zu jeder Gefährdung erfolgt ein dreistufiger Prozess der Risikominderung, die über diesen grundsätzlichen Weg geht:

1) Konstruktive Lösung -> 2) Technische Schutzmaßnahme -> 3) Benutzerinformation (u. a. Betriebsanleitung, Warnhinweise) – > Restrisiko (das nicht weiter reduziert werden kann)

Ermittlung zutreffender Gefährdungen

Risikobeurteilung Gefährdungen
Gefährdungsbaum gem. EN ISO 12100, Tabelle B.1

Beschreibung der Gefährdung

Beschreibung Risiko
Gefährdungsort, Lebensphasen, Gefährdung und gefährdeten Personenkreis beschreiben.

Eingangsrisiko

Beurteilung Eingangsrisiko
Einschätzung des Risikos, bevor Maßnahmen ergriffen werden.

Schutzmaßnahmen festlegen

Risikobeurteilung Schutzmaßnahmen
Gem. Maschinen-RL Anhang I, 1.1.2 b) müssen Risiken in einem 3-stufigen Prozess vermindert werden.

Risikoindex nach Schutzmaßnahme

Risikoeinschätzung
Idealerweise ist der Risikoindex nach der Schutzmaßnahme besser als vor der Schutzmaßnahme.

Bewertung Gesamtrisiko

Risikobeurteilung Gesamtrisiko
Wenn alle Gefährdungen abgearbeitet sind, wird das Gesamtrisiko bewertet.

Dokumentation und Konformitätserklärung

Alle Anforderungen an eine Betriebsanleitung werden abgedeckt (Deckblatt, Grundlegende wichtige Informationen, Sicherheit wie Warn- und Sicherheithinweise, Technische Daten, Aufbau und Funktion, Anlieferung, innerbetrieblicher Transport, Auspacken, Lagerbedingungen, Aufstellbedingungen, Montage und Installation, Erstinbetriebnahme, Bedienung, Fehlersuche, Instandhaltung, Demontage und Entsorgung, Ergänzende Unterlagen, Zulieferer-Dokumentation).

Vorgefertige Textbausteine erleichtern die Zusammenstellung der Dokumentation. Eigene Textbausteine können zusätzlich im System hinterlegt werden. Vorher angelegte Projektdaten fließen direkt in die Betriebsanleitung an.

Typschild erstellen – Neben dem CE-Kennzeichen kann die Adresse des Herstellers und weitere Hinweise wie z. B. Voltangaben angebracht werden.

Dokumentation des Prozesses – Hier kann die interne und externe Dokumentation ausgegeben werden. Die externe Dokumentation für den Kunden enthält im Normalfall die Betriebsanleitung  und die Konformitätserklärung. Manchmal wird zusätzlich die Risikobeurteilung vom Kunden angefordert. Beim Zusammenfügen von Komponenten mehrerer Hersteller wird evtl. noch auf Zuliefererdokumente verwiesen.

Die interne Dokumentation enthält darüber hinaus Dokumente für die Technischen Unterlagen nach Anhang VII MRL, auch Reports und Statusberichte (welche Richtlinien und Normen wurden verwendet), Zulieferdokumente und Sonstiges wie Abnahme- und Prüfprotokolle, Liefer- und Transportpapiere, Schaltkreise u. v. m..

Betriebsanleitung erstellen und ausgeben
Automatische Übernahme einiger Felder in die Betriebsanleitung.
Betriebsanleitung mit ANSI
Warnhinweise mit ANSI-konformen Signalwörtern erstellen.
Konformitätsbewertung
Durchführung der Konformitätsbewertung gem. M-RL, Artikel 12 mit Hilfe von Frage-Antwort-Assistenten.
Typschild Inhalt
Inhalt für das Typenschild festlegen, gem. M-RL, Anhang I, 1.7.3.
Nachweisdokumentation
Die Nachweisdokumentation ist für die Marktaufsichtsbehörde bestimmt.
Konformitätserklärung
Ausgabe der EG-Konformitätserklärung für Maschinen gem. M-RL, Anhang II 1.A.

Software WEKA Manager CE bestellen

Testen Sie jetzt den WEKA Manager CE 14 Tage lang kostenlos und unverbindlich!

Bestellen Sie den WEKA Manager CE zum kostenlosen Test!

Die wichtigsten Vorteile unseres Angebots hier für Sie noch einmal im Überblick:

Den kompletten CE-Prozess nach neuer Maschinenrichtlinie 2006/42/Eg einfach und rechtssicher durchführen.
Preis nach Test: 998,00 € zzgl. Versand und 19% MwSt.
Testen Sie jetzt den WEKA Manager CE 14 Tage lang kostenlos und unverbindlich!
Bei Fragen hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter:
Tel. (08233) 23-4000
Mail: service@weka.de

Unsere Produkte sind ausschließlich zur Verwendung bei beruflichen, gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeiten bestimmt. Wir beliefern daher nur Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Freiberufler, Behörden und öffentliche Institutionen und keine Verbraucher nach § 13 BGB.

Testgarantie
Sie bestellen ohne Risiko: 14 Tage haben Sie Zeit, das Produkt unverbindlich zu testen. Wenn es Ihnen nicht zusagt, können Sie Ihren Auftrag innerhalb der Testzeit schriftlich ohne Angabe von Gründen und durch Rücksendung des Produkts widerrufen.

Aktualitätsgarantie
Sie bleiben immer auf dem neuesten Stand: Sie erhalten auf passenden Medien regelmäßig kostenpflichtige Updates und Ergänzungen. Sollte Sie unser Service nicht überzeugen, senden Sie diese Lieferung innerhalb von 14 Tagen zurück.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken der Werbung, Meinungs- und Marktforschung bei der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG widersprechen.

Fax Bestellformular

Für eine Bestellung via Fax nutzen Sie bitte unser Fax-Bestellformular:

Fax-Bestellformular herunterladen