Niederspannungs-Richtlinie

31
Aug

Neuer Leitfaden zur Niederspannungsrichtlinie veröffentlicht

Die EU-Kommission hat im August 2018 einen neuen Leitfaden zur Niederspannungsrichtlinie veröffentlicht. In diesem Leitfaden wird die erste Fassung der „Leitlinien für die Anwendung der Richtlinie 2014/35 /EU“ vom November 2016 aktualisiert. Sie können den Leitfaden hier finden: http://ec.europa.eu/DocsRoom/documents/31221 Unter anderem enthält der neue Leitfaden Änderungen und Klarstellungen zu folgenden Punkten: – Serienprodukte (§ 13): „The manufacturer is responsible for

weiterlesen

7
Mai

Die europäische Niederspannungsrichtlinie

Die Niederspannungsrichtlinie ist die wichtigste Rechtsvorgabe für die Sicherheit elektrisch betriebener Geräte in Europa. Die derzeit gültige Fassung 2014/35/EU ist gerade mal zwei Jahre alt. Sie hat im April 2016 die Vorgängerrichtlinie 2006/95/EG aus dem Jahr 2006 abgelöst. Der Anwendungsbereich und die Sicherheitsziele haben sich gegenüber der Vorgänger-Richtlinie 2006/95/EG nicht verändert. Grund für die jüngste Neufassung war die Anpassung an

weiterlesen

2
Aug

Konformitäts-Kennzeichnung von Niederspannungsprodukten für Golfstaaten

Sie wollen Kühlschränke, Klimaanlagen oder Küchenmixer in den Mittleren Ostern exportieren? Dann benötigen Ihre Produkte nun ein G-Mark-Zertifikat. Denn seit dem ersten Juli dieses Jahres gelten neue Vorschriften zur Konformitätskennzeichnung für bestimmte elektrische Haushaltsgeräte, die für die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, Saudi-Arabien und einige weitere Staaten der Golfregion bestimmt sind. Auch wenn wir in Deutschland in Sachen Konformität zuallererst an

weiterlesen

9
Jan

Neue Niederspannungsverordnung fordert Risikobeurteilung

Das Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat vor wenigen Wochen den Referentenentwurf der neuen „Verordnung über elektrische Betriebsmittel – 1. ProdSV“ vorgelegt. Dies wird auch höchste Zeit, denn die europäische Niederspannungsrichtlinie muss in Kürze in deutsches Recht umgesetzt worden sein. Eine Übergangsfrist läuft nur noch bis zum 20. April dieses Jahres. Die wichtigste Änderung besteht in der Forderung an

weiterlesen

28
Feb

Entwurf für neue Niederspannungsrichtlinie – Anpassung an den neuen Rechtsrahmen der EU

Im Jahr 2006 erschien die aktuelle Fassung 2006/95/EG der Niederspannungsrichtlinie. Sie soll nun noch einmal grundlegend geändert werden. Damit wird sie an den neuen Rechtsrahmen für die Vermarktung von Produkten in der EU angepasst. Die Niederspannungsrichtlinie regelt den freien Warenverkehr für elektrische Betriebsmittel. Damit erfasst sie eine Vielzahl unterschiedlichster elektrotechnischer Produkte. Im Januar 2006 erschien eine aktualisierte Fassung 2006/95/EG der

weiterlesen

28
Feb

CE-Kennzeichnung elektrischer und elektronischer Produkte – wie vorgehen?

Bügeleisen, Backöfen, Generatoren, Schreibmaschinen, Kopiergeräte, Heckenscheren, PCs, Drucker, Messapparate, Laborgeräte, Steckdosen – alle diese Produkte fallen unter die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG. Eine einheitliche Vorgehensweise für die CE-Kennzeichnung so unterschiedlicher Produkte ist nur schwer vorstellbar. Doch es gibt sie. „Als elektrische Betriebsmittel im Sinne dieser Richtlinie gelten elektrische Betriebsmittel zur Verwendung bei einer Nennspannung zwischen 50 und 1.000 V für Wechselstrom und

weiterlesen