CE-Redaktion

6
Feb

Forum Mensch Roboter 2020: Call for paper

Am 07. und 08. Oktober 2020 findet in Stuttgart im Rahmen der Motek das 5. Forum Mensch Roboter statt. Themen sind u.a. Einsatzfelder, Technologien, Sicherheitskonzepte, Normen und Kosten der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK). Zahlreiche Aspekte rund um die MRK müssen beleuchtet werden. Dafür ist das Forum Mensch Roboter die ideale Plattform und ein Pflichttermin für alle, die sich mit der Einführung von

weiterlesen

28
Jan

Bundesnetzagentur sperrt 4,5 Millionen unsichere Produkte

Marktüberwachung leistet Beitrag zum Verbraucherschutz Im Jahr 2019 hat die Bundesnetzagentur 4,5 Millionen unsichere Produkte gesperrt. In der Online-Marktüberwachung hat die Bundesnetzagentur den Verkauf von rund 3,5 Millionen Produkten verboten. Diese Geräte können Funkstörungen bzw. elektromagnetische Unverträglichkeiten verursachen und dürfen in der EU nicht vertrieben werden. Weitere rund 600.000 Produkte hat die Behörde 2019 mit Vertriebsverboten oder Korrekturmaßnahmen bei Wirtschaftsakteuren

weiterlesen

17
Dez

Die Niederspannungsrichtlinie auf dem Prüfstand

In der EU ist es üblich, auch bestehende Rechtsvorschriften regelmäßig zu überprüfen. Eine solche Zwischen-Evaluierung hat in den letzten Monaten auch für die Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU stattgefunden. Das Ergebnis liegt nun als „Interim evaluation of the Low Voltage Directive 2014/35/EU – Final Report“ (https://ec.europa.eu/docsroom/documents/38701/attachments/1/translations/en/renditions/native) vor. Die Evaluierung umfasste das Funktionieren der LVD einschließlich der Überwachung der Umsetzung (Marktaufsicht) sowie die Durchführung

weiterlesen

20
Aug

Forum Mensch-Roboter-Kollaboration 2019

Vom 23.-24. Oktober findet das diesjährige Forum Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) in Stuttgart statt. Dabei werden Ihnen 14 hochkarätige Fachvorträge, Round-Table-Gespräche, Erfahrungsberichte von Anwendern und Systemintegratoren, Hersteller von Roboterarmen und Greifern, Startups mit neuen Sicherheitssteuerungen und vieles mehr präsentiert. So wird es um lernende Algorithmen zum Nachempfinden menschlicher Sinne, einfache Roboterprogrammierung, 3D-Wahrnehmung zur Handhabung der MRK, eine Marktanalyse des asiatischen Raumes genauso

weiterlesen

11
Jun

Öffentliche Konsultation zur Revision der Maschinenrichtlinie

Die Überarbeitung der Maschinenrichtlinie geht in die nächste Phase. Wie bei solchen Vorhaben üblich, bittet die EU-Kommission die verschiedenen Wirtschaftsakteure und andere Zielgruppen im Rahmen einer öffentlichen Konsultation um Rückmeldungen zu geplanten Änderungen. Die Konsultation wird vom 7. Juni 2019 bis zum 30. August 2019 online verfügbar sein. https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/initiatives/ares-2018-6426989/public-consultation_de Sie richtet sich an: Wirtschaftsverbände: Verbände von Herstellern, Einführern oder Händlern

weiterlesen

9
Mai

Leitfaden zur Maschinenrichtlinie Auflage 2.1 jetzt auf Deutsch verfügbar

Der aktuelle Leitfaden zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG wurde als Version 2.1 im Juli 2017 von der EU-Kommission veröffentlicht – allerdings nur in englischer Sprache. Auf eine deutsche Übersetzung dieser Version mussten die Anwender der Maschinenrichtlinie lange warten, aber dieses Warten hat nun ein Ende. Auf der Seite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) ist nun die deutsche Übersetzung veröffentlicht worden:

weiterlesen

8
Apr

Praxiskongress Maschinensicherheit und CE-Kennzeichnung der WEKA Akademie

Die führende Branchenveranstaltung, der „Deutsche Kongress für Maschinensicherheit“ findet vom 04. – 05. Juni 2019 in Stuttgart statt. Die TOP-Themen des Kongresses – Die neue EU-Marktüberwachungsverordnung, CE Zertifizierung mit Hersteller und Betreiberpflichten aus der Praxisperspektive, Cybersecurity im Maschinenbau, CE Dokumentation im Zeichen der Digitalisierung, Embargos und sonstige außenwirtschaftsrechtliche Beschränkungen, Normenrechtliche Entwicklung sowie Networking – stehen im Fokus. Die Veranstaltung richtet

weiterlesen

22
Mrz

Neues Verfahren zur Bekanntgabe der Harmonisierten Normen

Die Anwender der europäischen CE-Vorschriften waren es seit langem gewohnt, dass die Verzeichnisse der Harmonisierten Normen in der Reihe C des Amtsblatts der Europäischen Union veröffentlicht wurden. Und zwar immer als komplettes Verzeichnis, das dann bis zur Veröffentlichung des Folgeverzeichnisses Gültigkeit hatte. Das hat sich nun geändert. Im November 2018 veröffentlichte die EU-Kommission die Mitteilung COM(2018) 764 final (https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:52018DC0764&from=EN) „Harmonisierte

weiterlesen

5
Feb

Umfrage der EU-Kommission: Wie soll die Maschinenrichtlinie weiterentwickelt werden?

Die EU-Kommission arbeitet derzeit an einer Revision der Maschinenrichtlinie. Im Beitrag „Der Weg zu einer neuen Maschinenrichtlinie bzw. einer Maschinenverordnung“ hatten wir Sie bereits über diese Planungen informiert. Aktuell bittet die EU-Kommission nun alle von der Richtlinie betroffenen Personen und Unternehmen um ein Feedback zu einer möglichen Weiterentwicklung der Maschinenrichtlinie. Konkret stellt die EU-Kommission vier Optionen zur Auswahl: option 0

weiterlesen

4
Okt

Vernünftigerweise vorhersehbare Fehlanwendung – Ein Überblick

Vorhersagen brauchen keinen Blick in die Glaskugel, aber was heißt das genau? Der Hersteller einer Maschine ist verpflichtet, eine Risikobeurteilung für sein Produkt durchzuführen. Dabei geht der Hersteller zunächst von der „bestimmungsgemäßen Verwendung“ aus. Dies ist der nach den Angaben des Herstellers vorgesehene Verwendungszweck. Was fordert die Maschinenrichtlinie? Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG verlangt, dass auch solche Risiken berücksichtigt werden, die sich

weiterlesen