Mehrere Schutzmaßnahmen für eine Gefährdung

Im Reiter Schutzmaßnahmen finden Sie jetzt einen neuen Dialog, der es Ihnen erlaubt, beliebig viele Schutzmaßnahmen zu einer Gefährdung anzulegen und zu verwalten.

Maschinenrichtlinie und die EN ISO 12100 sehen ein iteratives Verfahren zur Risikominderung vor. Das heißt, dass zur hinreichenden Minimierung eines Risikos unter Umständen mehrere Schutzmaßnahmen nötig sind. Im Reiter Schutzmaßnahmen finden Sie jetzt einen neuen Dialog, der es Ihnen erlaubt, beliebig viele Schutzmaßnahmen zu einer Gefährdung anzulegen und zu verwalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Website speichert die von Ihnen gemachten Angaben sowie die IP-Adresse und einen Zeitstempel. Diese Daten können Sie jederzeit löschen lassen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.