Risikomatrix Risikoeinschätzung Risikobewertung Produktsicherheit

Bildquelle: ISO TR 14121-2, Abs. 6.2.2.2, aus „Produktsicherheit in Europa“

Risikomatrix Risikoeinschätzung Risikobewertung Produktsicherheit

Eine solche oder ähnliche Matrix kommt in vielen Modellen und Verfahren zur Risikobeurteilung vor und kann – wie im gezeigten Beispiel – zwei, aber auch bis zu vier Dimensionen besitzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Website speichert die von Ihnen gemachten Angaben sowie die IP-Adresse und einen Zeitstempel. Diese Daten können Sie jederzeit löschen lassen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.