produkthaftungsfaelle

Fehler und Versäumnisse in allen Stadien des Produktlebenszyklus können eine Produkthaftung auslösen.

Von der Entwicklung bis zur Fertigung eines Produkts kann es zu Fehlern kommen. Auch das Verletzen der Pflicht zur Produktbeobachtung gehört dazu. In der Folge greift die Produkthaftung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Website speichert die von Ihnen gemachten Angaben sowie die IP-Adresse und einen Zeitstempel. Diese Daten können Sie jederzeit löschen lassen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.