Leitfaden Maschinenrichtlinie vollständig auf Deutsch

Das BMAS hat die vollständige deutsche Übersetzung des „Leitfaden für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG – 2. Auflage Juni 2010“ freigegeben. Am 24. Juli 2012 wurde die mit Österreich und der Schweiz abgestimmte Fassung an die Europäische Kommission zur Veröffentlichung weitergeleitet. Damit liegt erstmals eine vollständige deutsche Version des Leitfadens vor.

Nachdem der „Leitfaden für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG“ in Teilen bereits auf deutsch veröffentlicht wurde (Teile “Erwägungsgründe” und “Artikel”) ist nun die inhaltliche Prüfung und Korrektur des von der Europäischen Kommission vorgelegten deutschen Übersetzungsentwurfes durch das BMAS auch für die „Anhänge“ abgeschlossen. Der mit Österreich und der Schweiz abgestimmte vollständige Text des Leitfadens steht ab sofort zum Download bereit.

Der Leitfaden soll eine Hilfestellung bei der europaweit einheitlichen Auslegung und Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG geben. Er ist an alle Kreise gerichtet, die mit der Anwendung der Richtlinie befasst sind, wie z.B. Hersteller, Händler, Importeure von Maschinen, Marktüberwachungsbehörden, Aufsichtsdienste der Berufsgenossenschaften oder Prüfstellen.

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist eine überarbeitete Fassung der Maschinenrichtlinie, deren erste Version im Jahr 1989 angenommen worden war. Die neue Maschinenrichtlinie ist seit dem 29. Dezember 2009 anzuwenden. In Deutschland ist sie durch die Neunte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (Maschinenverordnung – 9. ProdSV) in Verbindung mit dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) in nationales Recht umgesetzt.

Mit der Richtlinie soll der freie Verkehr von Maschinen im EU-Markt gewährleistet werden. Dazu sind die Anforderungen harmonisiert worden, denen Maschinen im Hinblick auf ein hohes Niveau an Sicherheit und Gesundheitsschutz genügen müssen.

Mit der überarbeiteten Maschinenrichtlinie wurden gegenüber früheren Versionen keine tiefgreifenden Veränderungen eingeführt. Die Bestimmungen der Richtlinie wurden klargestellt und zusammengeführt, mit dem Ziel, ihre praktische Anwendung zu verbessern. Der von der Europäischen Kommission veröffentlichte „Leitfaden für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG“ leistet hierzu eine wichtige Unterstützung.

Download:
http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/Thema-Arbeitsschutz/leitlinie-mrl-2006-42-eg.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Hinterlassen Sie einen Kommentar