Druckfrisch: Das europäische Maschinenrecht auf 900 Seiten erklärt

Das europäische Vorschriftenwerk zur Maschinensicherheit ist komplex und umfangreich. Selbst für Fachleute ist es nicht immer leicht, bei konkreten Fragen auf die Schnelle eine eindeutige Antwort zu finden. Das im Juni neu erschienene neue WEKA Fachbuch zum europäischen Maschinenrecht macht es Einsteigern wie Profis leichter, den Überblick zu behalten. Noch bis Ende September ist das Kompendium zum deutlich günstigeren Subskriptionspreis zu haben.

Haben Sie als Konstrukteur und Entwickler manchmal das Gefühl, in den Regel- und Normwerken zur Maschinensicherheit leicht den Überblick zu verlieren? Haben Sie sich als Verantwortlicher für die CE-Kennzeichnung schon des Öfteren über die komplizierte Materie geärgert? Vermissen Sie ein Fachbuch, wo man bei allen Fragen nachschlagen kann und verlässliche Antworten findet? Dann könnte eine Neuerscheinung von WEKA MEDIA genau das Richtige für Sie sein.

Die Maschinenrichtlinie verstehen und korrekt umsetzen

Vor wenigen Tagen ist das Werk „Europäisches Maschinenrecht: Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld“ erschienen. Der Titel des Fachbuchs ist Programm. Auf den etwa 900 Seiten finden Sie juristische Erläuterungen zum europäischen Maschinenrecht mit Fokus auf der Maschinenrichtlinie und weiteren Rechtstexten und Vorschriften aus ihrem Umfeld. Mit dem Knowhow aus diesem Werk können Sie sich die „lästige“ Pflicht CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie erheblich erleichtern.

Der Herausgeber, Rechtsanwalt und Notar Marcel Schator, ist ein ausgewiesener Experte in Sachen Maschinensicherheit. Er vertritt seit mehr als 10 Jahren überregional tätige Hersteller und Handelsunternehmen, aber auch Forschungseinrichtungen und andere Institutionen in Belangen des Produkt- und Produktsicherheitsrechts.

Für Einsteiger wie für Profis

Das neue Werk spricht eine breite Lesergruppe an und ist keineswegs nur für Spezialisten nützlich. Als Anwender ohne große Erfahrung im europäischen Maschinenrecht profitieren Sie beim Einstieg in die komplexe Materie vom systematischen Aufbau und der Darstellung inhaltlicher Zusammenhänge. In einem einzigen Buch finden Sie alle wichtigen Aspekte genannt und fundiert erläutert.

Als Profi in Sachen Maschinensicherheit nutzen Sie das Kompendium zur Vertiefung in die Thematik. Für alle speziellen Fragestellungen haben Sie ein verlässliches Nachschlagewerk zur Hand. Dabei profitieren Sie auch von den zahlreichen Hinweisen auf relevante Quellen, wie Leitfäden oder Urteile.

Von den Herstellerpflichten bis zur Marktüberwachung

Der Aufbau des neuen Werks lässt Umfang und Tiefe der Inhalte erahnen: Die 7 Hauptkapitel decken alle für den Leser relevanten Aspekte ab:

  1. Hintergründe
  2. Anwendungsbereich des europäischen Maschinenrechts
  3. Beteiligte am maschinenrechtlichen Verfahren und ihre Aufgaben
  4. Herstellerpflichten bei Maschinen
  5. Herstellerpflichten bei unvollständigen Maschinen
  6. Exkurs – Herstellerpflichten außerhalb des Maschinenrechts
  7. Marktüberwachung

Das zentrale Kapitel 4 zu den Herstellerpflichten bildet mit allein fast 500 Seiten den Schwerpunkt des Kompendiums. Die Unterkapitel befassen sich eingehend mit den für die Praxis wichtigen Punkten wie z. B.

  • Anwendung harmonisierter Normen in Hinblick auf die Erfüllung der Anforderungen gemäß Anhang I MRL
  • Anwendung nicht harmonisierter Normen und anderer Spezifikationen
  • „>Gestaltung der technischen Unterlagen gemäß Anhang VII Teil A MRL
  • Konformitätsbewertung, Art. 12 MRL
  • Auswahl des richtigen Konformitätsbewertungsverfahrens
  • EG-Konformitätserklärung
  • Bedeutung der CE-Kennzeichnung

Das ausführliche Abkürzungsverzeichnis dürfte insbesondere Neulingen im Maschinen- und Produktrecht zugutekommen. Experten finden Dutzende von Hinweisen auf Quellen und weiterführende Veröffentlichungen im umfassenden Literaturverzeichnis.

Die Fakten zum Buch im Überblick

Autor: Marcel Schator

Titel: Europäisches Maschinenrecht: Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld

Verlag: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Auflage: 1. Auflage Juni 2015

Europäisches Maschinenrecht: Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld
europaeisches-maschinenrecht-weka-sicherheit

Bildquelle: WEKA MEDIA

 

Lieferumfang: 1 Band DIN A5, ca. 900 Seiten, inkl. CD ROM

ISBN: 978-3-8111-6710-0

Best.-Nr.: CD6710

Preis: 98 Euro (zzgl. Versandpauschale und 7 % MwSt.)
Wichtiger Hinweis: Bis zum 30.09.2014 erhalten Sie das Werk zum deutlich günstigeren Subskriptionspreis von 78 Euro.

Hinterlassen Sie einen Kommentar